Mediation - Konfliktberatung

Mediation führt die Menschen zusammen

Ein bedeutsamer Schritt besteht darin, dem anderen auf halbem Weg entgegenzukommen.

Unbekannt

MEDIATION UND KONFLIKTBERATUNG HELFEN, UNSTIMMIGKEITEN MITHILFE EINES NEUTRALEN DRITTEN ZU REGELN:

 

Mediation ist eine Methode der Konfliktschlichtung. Mithilfe einer professionellen, neutralen Person - Mediatorin - werden die Konfliktparteien zu Geseprächspartnern und verhandeln die Konfliktsituation.


Dieser Weg der Konfliktberatung ist kooperativ, vertraulich, zukunftsorientiert, außergerichtlich, schnell und günstig und löst Konflikte.

Ziel ist es, einen Konsens und nicht einen Kompromiss zu erzielen.


Im Unterschied zum Gerichtsverfahren arbeiten die Betroffenen aktiv und eigenverantwortlich an einer Lösungsentwicklung des Konfliktes. Damit erhöhen Sie auch ihre Konfliktlösungskompetenz.

 

Am Ende wird eine Vereinbarung getroffen, die für alle Parteien von Vorteil ist.


Ich als Mediatorin bin bei der Konfliktberatung neutral, allparteilich und unterliege der Verschwiegenheitspflicht.